Bau des zweiten Gerätehauses am Meiler

Durch den Anbau einer neuen Sakristei an die Pfarrkirche, musste das alte Feuerwehrhaus weichen. Da es teilweise auf dem zu bebauenden Grundstück stand. Der neue Standort des Feuerwehrhauses am Meiler bot viele Vorteile. So wurde dem alten Feuerwehrhaus nicht lange nachgetrauert.

Luftbildaufnahme aus dem Jahr 1959